Mensch und Natur im Einklang

Unser Gutshof liegt mitten in der schönsten Natur. Das bedeutet für uns, dass wir auch im Einklang mit ihr leben möchten. Deshalb haben wir unsere Lebensweise Schritt für Schritt in eine ökologisch vertretbare Form gebracht. Das soll nicht dogmatisch sein, sondern spiegelt einfach unsere Lebenshaltung wieder.

 

Wir sind davon überzeugt, dass gesundes Leben langfristig nur mit dem Blick auf die Natur und ihre Ressoucen funktionieren kann. Deshalb sind wir dabei, auch die Angebote für unsere Gäste - wenn gewünscht und machbar - auf Bioqualität umzustellen.

 

Unsere Sauna wird mit Holz befeuert, was nicht nur das Einsparen von Strom bedeutet, sondern eine ganz andere Qualität des Genusses mit sich bringt.

 

Wir freuen uns, wenn unsere Gäste dieser naturnahen Lebenshaltung offen gegenüber stehen oder sie ebenfalls unterstützen.

 

Familie Hübner

Sabine Hübner im Gutshof-Café Sabine Hübner

Sabine Hübner haben Sie vermutlich als erste kennen gelernt. Sie managt die Vermietung und die Ausrichtung der Feiern. Im Büro trifft man sie selten, da sie den ganzen Tag auf dem Gelände unterwegs ist oder für die Verpflegung sorgt. Wenn mal etwas Zeit übrig ist, kümmert sie sich um ihren ansehnlichen Kräutergarten, filzt oder bäckt mit ihren Gästen Brot. Am abendlichen Lagerfeuer legt sie dann auch gerne einmal die Füße hoch.

 

Dirk Hübner

Dirk Hübner ist der kreative Kopf des Gutshofes. Alles, was mit Bauen zu tun hat, entstammt seinem Wirkungsfeld. Als ehemaliger Betreiber von "Naturbaustoffe Wismar-Lübeck" kennt er sich mit biologisch verträglichem Bauen wahrhaft aus. Das ganze Haus trägt seine Handschrift, wo liebevolle Detailgestaltung immer das kleine Extra zum Wohlfühlen ausmacht.



Hella ist die Tochter des Hauses. Sie wohnt dort, wo andere Urlaub machen. Eine verlockende Vorstellung für viele Sommerurlauber, die nicht die Schneeberge erleben, durch die sie sich im Winter sehr früh morgens zum Schulbus vorarbeiten muss.